Hamburg-Tattoo und Katzen-Account von Ed Sheeran

Ed Sheeran lässt sich Deutschland auf den Arm verewigen und eröffnet neuen Insta-Account für seine Katzen

Erst hat Popstar Ed Sheeran (27) es gepostet, dann veröffentlichte auch "sein" Hamburger Tätowierer das Beweisfoto: Der Brite habe sich in der Hansestadt bei ihnen ein "kleines Tattoo" stechen lassen, schrieb das Atelier Tietchen auf Instagram. "Danke für diese außergewöhnliche Erfahrung." Das Foto zeigt, wie der Singer-Songwriter den rechten Arm hinhält, um seinen schon zahlreichen Tätowierungen eine weitere hinzuzufügen. Auf seinem Instagram-Account hatte er das Foto kurz und knapp kommentiert: "Hamburg tat". In Hamburg war er vor 80 000 Fans auf der Trabrennbahn aufgetreten. In Berlin feierte der Sänger zuvor den auftakt seiner Deutschlandtournee.

Ed Sheeran hat zur Freude aller Katzen-Fans einen eigenen Instagram-Account für seine zwei Haustiere eingerichtet. Mehr als 260 000 Follower haben die Samtpfoten namens Calippo und Dorito schon. Er nennt seine Tiere auch Squish und Pusslé. Die Beiträge zeigen die verspielten Katzen beim Sonnenbad, in der Badewanne oder beim Spielen.