Ho Ho Ho oder No No No?

Der Sommer ist in Deutschland immer noch zu spüren. Dennoch gibt es wie jedes Jahr in den Supermärkten ein Anblick, der gar nicht zu der Jahreszeit passt – Regale voller Weihnachtssüßigkeiten. Wie findest Du Weihnachtsgebäck bei 30 Grad?

Foto: dpa

Der Sommer hat sich noch gar nicht verabschiedet, da wird man schon mit Süßigkeiten konfrontiert, die saisonal gar nicht zu den hohen Temperaturen passen. Es ist ein wiederkehrendes Bild, welches man schon im September in den Supermärkten sieht – Weihnachtsgebäck fluten die Regale.

Im Oktober steht eigentlich zuerst das Erntedankfest und Halloween mit den Kürbissen und Halloween-Süßigkeiten an. Allerdings dominieren schon in den Regalen andere Leckereien. Gefühlt sind Spekulatius und Schoko-Weihnachtsmänner jedes Jahr früher zu kaufen. In der Morgencrew ist hinsichtlich der weihnachtlichen Naschereien im September etwas zwiegespalten.

Wie stehst Du zu Weihnachtssüßigkeiten im Sommer? Ho Ho Ho oder doch No No No?