max-giesinger-2018-23.JPG
Max Giesinger live im Club der Rockhal - 14-06-2018 | © P. Fath

Max Giesinger schafft er es auch ohne neue Songs noch immer große Hallen zu füllen.

Das hätte er auch am Donnerstagabend in der Rockhal geschafft, aber er wollte tatsächlich lieber im Club spielen, der schon lange ausverkauft war. Max Giesinger liebt die kleineren Hallen, denn dort hat er noch direkten Kontakt mit seinen Fans. Und das hat er auch fleissig genutzt. Max Giesinger entfernte sich öfter mal von der Bühne ins Publikum, schüttelte Hände klatschte ab, oder ließ schnell ein Foto mit sich machen. Währendessen singt er natürlich auch. Die Setlist geht von „Roulette“ über „Legenden“, Für Dich, Für Mich“ über „Blutsbrüder“, „Der Junge, der rennt“, „Wir waren hier“ und vielen anderen, bis hin zu dem Song, der ihm seinen großen Erfolg bescherte: „80 Millionen“ Bei diesem Megahit, begleitet ihn der gesamte Chor des Rockhalclub, an diesem Abend bestehend aus meist sehr jungen Fans, ihren Müttern, wenigen Vätern, sowie eine Mischung aus Jung und Alt. Und alle verbindet eins, die Liebe zu Max Giesinger.

Fotostrecke - Max Giesinger live in der Rockhal - 14-06-2018

Das könnte Dich auch interessieren