golden_globes_59632442_dpa.jpg
Foto: dpa

Während manche Favoriten leer ausgingen, konnten vor allem Biografien bei der Award-Show abräumen. Weniger Glück hatten die deutschen Nominierten.

Der Golden Globe für das beste Drama geht in diesem Jahr an den Film "Bohemian Rhapsody" über die Rockgruppe Queen. Hauptdarsteller Rami Malek holte ebenfalls die begehrte Auszeichnung als bester Schauspieler in einem Filmdrama für seine Rolle Queen-Frontmann Freddie Mercury.

kinostart_bohemian_r_59169393_dpa.jpg
Rami Malek als Queen-Frontsänger Freddie Mercury | Foto: Fox Deutschland/dpa

Die 71-jährige Hollywoodlegende Glenn Close hingegen freute sich über die Auszeichnung als beste Schauspielerin in einem Drama und setzte dementsprechend gegen Favorit Lady Gaga durch. Diese konnte trotzdem am Abend jubeln und einen Preis mit nach Hause nehmen. Der Verband der Auslandspresse würdigte das Lied «Shallow» aus dem Musikdrama "A Star Is Born".

Die seit 1944 vergebenen Golden Globe Awards sind die wichtigsten Filmpreise nach den Oscars. Über die Gewinner entscheidet eine Gruppe von knapp 100 internationalen Journalisten, die seit langem in Hollywood arbeiten.

Alle Gewinner im Überblick:

Kino-Kategorien:

1. Bester Film – Musical oder Komödie: "Green Book – Eine besondere Freundschaft"

2. Bester Film – Drama: "Bohemian Rhapsody"

3. Bester Animationsfilm: "Spider Man: Into the Spider-Verse"

4. Beste Hauptdarstellerin – Drama: Glenn Close – "Die Frau des Nobelpreisträgers"

5. Bester Hauptdarsteller – Drama: Rami Malek – "Bohemian Rhapsody"

6. Beste Hauptdarstellerin – Musical oder Komödie: Olivia Colman – "The Favourite – Intrigen und Irrsinn"

7. Bester Hauptdarsteller – Musical oder Komödie: Christian Bale – "Vice – Der zweite Mann"

8. Beste Nebendarstellerin: Regina King – "If Beale Steet Could Talk"

9. Bester Nebendarsteller: Mahershala Ali – "Green Book – Eine besondere Freundschaft"

10. Bestes Drehbuch: Brian Hayes Currie, Peter Farrelly und Nick Vallelonga – "Green Book – Eine besondere Freundschaft"

11. Beste Filmmusik: Justin Hurwitz – "First Man"

12. Bester Filmsong: Shallow – "A Star Is Born"

13. Beste Regie: Alfonso Cuarón – "Roma"

14. Bester fremdsprachiger Film: "Roma" – Mexiko

TV-Kategorien:

1. Beste Serie – Drama: "The Americans"

2. Beste Serie – Komödie oder Musical: "The Kominsky Method"

3. Beste Mini-Serie oder TV-Film: "The Assassi-nation of Gianni Versace: American Crime Story"

4. Beste Serien-Hauptdarstellerin – Komödie oder Musical: Rachel Brosnahan – "The Marvelous Mrs. Maisel"

5. Bester Serien-Hautdarsteller - Komödie oder Musical: Michael Douglas – "The Kominsky Method"

6. Beste Komödie oder Musical: Michael Douglas – "The Kominsky Method"

7. Beste Serien-Hauptdarstellerin – Drama: Sandra Oh – "Killing Eve"

8. Bester Serien-Hauptdarsteller – Drama: Richard Madden – "Bodyguard"

9. Beste Hauptdarstellerin – Serie, Mini-Serie oder TV-Film: Patricia Arquette – "Escape at Dannemora"

10. Bester Hauptdarsteller – Mini-Serie oder TV-Film: Darren Criss – "The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story"

11. Beste Nebendarstellerin – Serie, Mini-Serie oder TV-Film: Patricia Clarkson – "Sharp Objects"

12. Bester Nebendarsteller – Serie, Mini-Serie oder TV-Film: Ben Whishaw – "A Very English Scandal"

Quelle: dpa

Das könnte Dich auch interessieren