Mail_61730764.jpg
 (Foto: Silas Stein/dpa)

Die offiziellen Morgencrew-Abwesenheits-Hilfen für Deinen nächsten Urlaub.

Abwesenheitsnotizen sind doch meistens immer gleich: "Ich bin im Urlaub, Mails werden nicht weitergeleitet, meine Vertretung ist". Doch es geht auch lustiger.

Die Morgencrew hat die besten Nachrichten für Dich zum kopieren für Deinen nächsten Urlaub:

1.
Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich bin zur Zeit bei einem Bewerbungsgespräch und werde mich bei Ihnen melden, falls ich den Job nicht bekommen habe.

2.
Ich bin momentan nicht im Büro, aber wenn es wichtig ist, können Sie mir einen Tweet schicken mit dem Hashtag #SIEUNTERBRECHENMEINEURLAUB.

3.
Liebe Kollegen,
Ich bin mit meiner Arbeit verheiratet. Doch selbst in der besten Beziehung braucht man ab und zu etwas Abwechslung. Diese gönne ich mir in den nächsten 14 Tagen mit meiner geheimen Affäre: dem Urlaub.

4.
Sie erhalten diese automatische Benachrichtigung, weil ich gerade
nicht im Büro bin. Wäre ich da, stünden die Chancen gut, dass sie gar keine Antwort erhalten würden.

Oder wie wäre es mit einer diesen Nachrichten für die nächste Abwesenheitsnotiz?

5.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Ihnen wurde 5,99€ für die ersten zehn Worte von Ihrer Kreditkarte abgezogen, sowie 1,99€ für jedes weitere Wort in der Email.

6.
Zur Zeit bin ich nicht im Büro. Ich habe ein Handy bei mir, aber ich werde die Telefonnummer nicht herausgeben. Wenn Sie die Nummer erraten können, werde ich Ihren Anruf jedoch entgegen nehmen.

7.
Hallo. Ich denke gerade über das nach, was Sie mir geschickt haben. Bitte warten Sie neben Ihrem Computer auf meine Antwort.

Das könnte Dich auch interessieren