Trierer Frauenlauf 2020_2_1.jpg

Der 1. Edith-Lücke-Frauenlauf-Trier" soll das neue Highlight im Kalender der Laufbegeisterten werden.

Dieses Jahr im August gibt es ein neues Highlight im Kalender aller Laufbegeisterten, den "1. Edith-Lücke-Frauenlauf Trier". In den kommenden Jahren soll dieses Event sich zu einem herausragenden Ereignis im Trierer Jahreskalender entwickeln. Der Frauenlauf findet am 23. August statt und startet im Amphitheater Trier, das mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe römischer Bauwerke gehört. Die Strecke geht dann über 5 km an vielen weiteren Trierer Sehenswürdigkeiten vorbei und endet auch wieder im Amphitheater. Der Lauf ist limitiert auf 1000 Teilnehmerinnen und die Anmeldung erfolgt online über die Webseite www.frauenlauf-trier.de.

An den Feinheiten der Strecke, die genau 5km lang sein soll, wird momentan noch gearbeitet. Um die Zeiten und die sportliche Leistung geht es den meisten Frauen beim Laufen oft gar nicht, Sie lieben einfach die Bewegung und die gemeinsame Tätigkeit mit anderen laufbegeisterten Frauen allen Alters und unabhängig vom Laufniveau.

Alle weiteren Infos hier: 1. Edith Lücke - Frauenlauf Trier am 23. August 2020

Das könnte Dich auch interessieren