Ed Sheeran - Foto Ricardo Rubio_dpa.jpg
Ed Sheeran - Foto: Ricardo Rubio/dpa

Er will seine Batterien wieder aufladen.

Ed Sheeran hat zwei intensive Jahre hinter sich. Jetzt will der Superstar seine Batterien wieder aufladen und sein Leben eine Zeit lang neu ausrichten.

Pop-Weltstar Ed Sheeran (28) hat an Heiligabend eine weitere Auszeit angekündigt. «Ich bin seit 2017 nonstop unterwegs und hole einfach etwas Luft, um zu reisen, zu schreiben und zu lesen», teilte der britische Sänger am Dienstag über Instagram und Facebook mit.

Er werde sich vorerst auch aus den sozialen Medien verabschieden. «Ich gehe offline, bis die Zeit reif ist, um zurückzukommen.» Bereits im August hatte der 28-Jährige bei einem Konzert von einer geplanten 18-monatigen Auszeit gesprochen.

Der Musiker («Shape Of You», «I Don't Care») hatte sich vor einigen Jahren schon einmal aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und unter anderem eine Weltreise unternommen. Im März 2017 meldete er sich mit dem Album «Divide» zurück und ging damit zwei Jahre auf Welttournee. 2019 brachte er ein weiteres Album («No. 6 Collaborations Project») auf den Markt. Vor einem Jahr heiratete Sheeran seine Schülerliebe Cherry Seaborn.

Insgesamt 900 Tage hatte Sheerans Konzertreise gedauert - und mit mehr als 7,5 Millionen Besuchern den vorher von U2 gehaltenen Rekord der meistbesuchten Tournee gebrochen. Anfang Dezember war der Sänger zum Jahresabschluss in seiner Heimat Großbritannien als «Erfolgreichster Künstler des Jahrzehnts» ausgezeichnet worden.

Knapp eine Stunde nach Veröffentlichung des Sheeran-Posts hatten bereits mehr als 72.000 Fans auf die Nachricht reagiert - und fast ausnahmslos Verständnis für den Sänger gezeigt. «Geh die Welt entdecken und komm voller Energie wieder zurück! Wir werden warten, egal wie lange es dauert», schrieb der Fan Nunchaya Kool-on. (dpa)

Das könnte Dich auch interessieren