Mark Hollis_3.jpg

Mark Hollis starb im Alter von 64 Jahren

Der britische Musiker Mark Hollis ist tot. Das meldeten mehrere britische Medien in Berufung auf nahestehende Weggefährten des Musikers. Die Todesursache ist bisher noch nicht bekannt. Mark Hollis wurde 64 Jahre alt. Er war Gründer, Komponist und Sänger der Band TALK TALK, die in den 80er Jahren mit dem Album "It's my Life" ihren größten Erfolg feierte. Die Band löste sich 1992 auf, danach trat Hollis nur noch selten in der Öffentlichkeit in Erscheinung. Im Jahr 98 brachte Hollis noch ein Solo-Album raus bevor er sich ganz zurückzog. Bandmitglied Rustin Man zeigte sich geschockt von der Nachricht