Tomatensuppenkuchen: So schmeckt er wirklich

Die Morgencrew hat den TikTok-Trendkuchen getestet

Kuchen-Tomatensuppe.png

Neuer Trend auf TikTok: Kuchen mit Tomatensuppe. Neben ganz gewöhnlichen Zutaten kommt eine ganze Dose Tomatensuppe in den Kuchen. Doch schmeckt man die Suppe am Ende raus? Die Morgencrew hat den Test gemacht.

Jetzt hier für Dich nochmal zum Nachhören!

Das sagen die Leute auf der Straße zum Tomatensuppenkuchen
02.05.2022
Das sagen die Leute auf der Straße zum Tomatensuppenkuchen
Reinhören

Der Live-Test: Die Morgencrew probiert den Kuchen in der Sendung
02.05.2022
Der Live-Test: Die Morgencrew probiert den Kuchen in der Sendung
Reinhören

Das Rezept

Zutaten

  • 2 Tassen Kuchenmehl
  • 1 TL gemahlenen Zimt
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 TL gemahlene Gewürznelken
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 Tasse ungesalzene, weiche Butter
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 Dose Tomatensuppe

Zubereitung

1. Tomatensuppe in einer Schüssel mit Natron vermengen und anschließend eine Weile stehen lassen.

2. Puderzucker, Ei, Butter, Salz, Zimt und Gewürznelken in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen. Tomatensuppen-Natron-Gemisch und Mehl. Danach den Teig in eine vorgebutterte Kuchenform geben.

3. Eine Stunde bei 170 Grad backen.

4. Wenn Du magst, kannst du aus Topfen, Ricotta oder Mascarpone einen klassischen Guss fertigen.

5. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, den Guss oben auf dem Kuchen verteilen.

undefined
RTL Deutschlands Hit-Radio
Audiothek