Ticket Gewinnspiel Rockhal

YES live in der Rockhal

ACHTUNG DAS KONZERT WURDE ENDGÜLTIG ABGESAGT.

YES, eine der innovativsten aller Prog-Rock-Bands und wahre Legenden des Genres, haben am 20. Mai 2020 eine Show im Rockhal angekündigt. Auf ihrer "The Album Series 2020 Tour" wird der Schwerpunkt auf dem 1974er "Relayer"-Album in seiner Gesamtheit liegen, dazu gibt es eine feine Auswahl anderer klassischer YES-Favoriten.

YES wurde 1968 von Jon Anderson und dem verstorbenen und schmerzhaft vermissten Chris Squire gegründet und war eine der innovativsten, einflussreichsten und beliebtesten Bands in der Geschichte der Rockmusik. Ihre 1970er-Alben "The Yes Album", "Fragile", "Close To The Edge", "Yessongs" (ein dreifaches Live-Album-Set), "Tales From Topographic Oceans", "Relayer" und "Going For The One" waren bahnbrechend in Musikstil und Inhalt. Ihre Musik wurde auch zum Synonym für den Künstler Roger Dean, dessen unverwechselbares YES-Logo-Design und Kunstwerk die aufwendigen Gatefold-Präsentationshüllen vieler YES-Alben schmückten.

Mit einem Umsatz von über 50 Millionen Platten wurden die mit dem Grammy ausgezeichneten YES im Jahr 2017 in die Rock'n'Roll-Hall of Fame aufgenommen, wo sie "Roundabout" vom Album "Fragile" und den Radio-Liebling "Owner Of A Lonely Heart" vom Album 90125 von 1985 aufführten.

Das Konzert wurde endgültig abgesagt.

undefined
RTL Radio Live
Audiothek